Transform Arte, Künstlermesse

Anna Tinhof-Zapletal

„Die Malerimagination von Anna Tinhof-Zapletal wächst aus einem reichen Gefühlsleben der heutigen Frau heran, wo wie die Blumen oder die Bäume aus den Wurzeln der „Mutter Erde“ entsprießen. Ihre poetischen Bilder leben durch die Begegnungen der bildnerischen Art, in welchen die organischen Elemente in anorganische übergehen, und die Gegensätze entwickeln sich zu einer beängstigenden Metamorphose des menschlichen Wesens, umgeben mit einem Netz der Farben der neuen Natur.“
(akad. Maler Julius Koller)

DIE KÜNSTLERIN ÜBER SICH: 
„Jemand hat einmal behauptet, dass ein Maler sein ganzen Leben im Grunde nur ein einziges Bild malt. Es stimmt wahrscheinlich, denn mir stehen immer wieder der Mensch, das Leben, die Träume und eigene Gedanken Modell. Mein Unterbewusstsein führt meine Hand, und wie durch ein Wunder verleiht es den Frauengesichtern meine Gefühle, Freude, Angst, Hoffnung, Verzweiflung, Ergebenheit. Immer, wenn es mir gelingt, meine Gefühlswelt auf die Leinwand zu bringen, ist es eigentlich der wertvollste Moment meines Schaffens, denn es ist ein Augenblick des Vergessens, der Gedankenfreiheit. Das Alltagsleben ist plötzlich nicht mehr wichtig für mich. Diese Momente der vollkommenen Befreiung möchte ich gerne mit Euch teilen.“

Webseite: https://tinhofzapletal.jimdo.com/
Instagram: https://www.instagram.com/artzapletal/

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.