Transform Arte, Künstlermesse

Kunst Geht Heim

Vom 30. August bis zum 1. September kann man auf der heurigen TRANSFORM-ARTE in der ehemaligen Pädagogischen Akademie Eisenstadt verknüpfen, vernetzen, verbinden … Der hier eröffnete temporäre SpielRAUM lädt Erwachsene und Kinder ein, sich für eine spielerische KunstBEGEGNUNG und dem Testen von Kunst zu öffnen sowie neue Blickwinkel einzunehmen. KUNST GEHT HEIM. Spiele nehmen an der Hand und führen in eine Welt voll Fantasie, in der man sich eigenverantwortlich bewegen kann. Sie sensibilisieren die Wahrnehmung für den eigenen Ausdruck und für Ausdruck (Kunst) generell.

Ausgestellt sind Spiele in den Formaten AUSSTELLUNG, AKTION, INSTALLATION und PROJEKT. Alle erforderlichen Spielmaterialen sind vorhanden. Entwickelt wurden die Spiele von den beiden Künstlerinnen Tatjana Zinner und manutober. Sie werden weitgehend handgefertigt, von den Künstlerinnen individuell gestaltet und signiert und soweit möglich mit bereits vorhandenen Materialien ausgestattet. Die Spiele sind erhältlich im Rahmen der SpielTOUR sowie direkt bei den Künstlerinnen.

Alle Informationen rund um die KUNST GEHT HEIM. Spiele und die SpielTOUR 2019 sind zu finden auf:   www.kunstgehtheim-spiele.at

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.